Archiv

Was macht ein Kind am Südpol?

Und überhaupt: Wie kommt es dorthin?
Mit Charme und Witz erzählte am 28.09.2022 die Autorin Angela Bernhardt in der Stadtbibliothek den Schülerinnen und Schülern die abenteuerliche Geschichte ihres neuesten Kinderbuchhelden Mex Ploro, in dem sich das eine oder andere Kind aus der Klasse 5c spiegeln kann. Gewürzt mit vielen interessanten Fakten über das Leben am Südpol vermochte die Autorin die Kinder in den Bann zu ziehen und nebenbei auch für die globalen Zusammenhänge in der Klimaentwicklung zu sensibilisieren.
Die signierten Autogrammkarten sind eine schöne Erinnerung an die spannende Lesung.